Ausgehen

einfach mal Ausgehen, denn Hannovers Nightlife hat für jeden was zu bieten. Aufregend, facettenreich und kunterbunt, hier ist überall was los.

Bars, Clubs & Diskotheken

Ausgehen in Hannover bedeutet die neusten Bars und kultigsten Kneipen zu entdecken, in den angesagtesten Clubs und Diskotheken abzufeiern oder hochkarätige Konzerte in urbanen Locations zu besuchen. Individuelle Szenebars finden sich in so gut wie jedem Kiez, in der Nordstadt, Linden, der List und natürlich in Mitte. Egal ob in den Kultclubs rund um den Raschplatz direkt hinterm Hauptbahnhof, wie dem Palo Palo, Zaza oder dem Osho (unter Hannoveranern liebevoll Baggi genannt) oder in den zahlreichen Bars und Clubs am Steintor wie der Sansibar, Intensivstation 2.0 oder dem Bayern Stadl, mitten in der City kann die Nacht zum Tag gemacht werden.

Top Acts live erleben.

Populäre Musikacts treten in der Swiss Life Hall oder den Kult-Locations Musikzentrum, Capitol oder Lux auf. Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten doch hier kommt jeder auf seine Kosten.

Maschseefest | 1.8. – 19.8.

Nordufer Maschseefest

Maschseefest 2018: Nimm dir Zeit für eine Reise um die Welt! Vom 1. bis zum 19. August gibt das 33. Maschseefest dem Urlaub eine internationale Bühne und verbreitet maritimes Flair mitten in der City. An 19 Tagen haben die Besucher beim größten Volksfest in Niedersachsen die […]