Stadtteiltipps City

Calenberger Neustadt

Hannover’s Stadtteile könnten unterschiedlicher nicht sein. Jeder Stadtteil hat seinen ganz eigenen Charme.

In Linden wuselt rechts und links der Limmerstraße und um den Lindener Marktplatz das bunte Leben. Mittendrin, im Zentrum von Hannover gibt es einiges zu entdecken und jede Menge Einkaufs- und Shoppingmöglichkeiten. Die Calenberger Neustadt ist nur einen Katzensprung von der Altstadt entfernt und lädt mit Shops, Restaurants und Imbissen zum gemütlichen Flanieren ein. In der List trifft man sich auf einen guten Wein, geht ins Theater, besucht eine Lesung oder ein Konzert im Pavillon. Die Nordstadt ist der Stadtteil für Individualisten. Das Lebensgefühl im Stadtteil mit der Leibniz Universität Hannover gleich nebenan ist entspannt. Ein bisschen Eilenriede und ganz viel See, das macht die Südstadt so lebenswert. Im Zooviertel lockt die Eilenriede, der Zoo & mehr – hier gibt es Oasen für Sport & Naturfreunde, aber auch kulinarische Highlights & Shopping-Tipps. Hier findet ihr viele interessante Tipps zu jedem Stadtteil!

Calenberger Neustadt

Calenberger Neustadt

Die Calenberger Neustadt – Nur einen Katzensprung von der Altstadt entfernt lädt die Calenberger Straße mit Shops, Restaurants und Imbissen zum gemütlichen Flanieren ein. Die Calenberger Neustadt ist Hannovers „größte Insel“.

Linden

Linden

Hannover Linden – Nein, kein Stadtteil von Hannover … … Hannover ist ein Anhängsel von Linden, darin ist sich ganz Linden einig. Rechts und links der Limmerstraße und um den Marktplatz wuselt das bunte Leben.

List

Suse Schneeweiß

Die List in Hannover – Familienfreundlich und charmant Die Lister Meile und die Podbielskistraße sind die zwei Hauptschlagadern der List. Viele Familien schätzen die eher ruhige, bürgerliche Atmosphäre und die zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten auch in den Seitenstraßen.

Mitte

Hannover, DEU, 06.08.2013, Kröpcke[ (c) Christian Wyrwa, Diplom-Foto-Designer (FH),  Burgwedeler Str. 91D , 30916 Isernhagen (bei Hannover), Germany, E-Mail: info@wyrwa-foto.de,  Tel: +49-511-3945254, Fax:+49-511-1233545, Mobil: +49-171-8340094, ] [#0,26,121#]

Stadtteil Mitte in Hannover – Einkaufswelten entspannt erleben Shopping in Hannover beginnt ganz zentral auf dem Ernst-August-Platz. Rechts laden die Ernst-August-Galerie, eine Ebene tiefer die Niki-de-Saint-Phalle-Promenade und darüber die Bahnhofstraße zum Bummeln und Schlemmen ein.

Nordstadt

Georgengarten

Der Stadtteil Nordstadt ist für Individualisten. Über 16.000 Einwohner sind ein buntes Völkchen aus Studierenden, jungen Familien, Nordstädter Urgesteinen und zahlreichen Unikaten. Das Lebensgefühl ist entspannt und tolerant.

Südstadt

Eisfabrik_Aufnahme Ralf Mohr

Die Südstadt in Hannover – Ein bisschen Eilenriede und ganz viel See – das macht die Südstadt so lebenswert. Der Stadtwald und der Maschsee bieten Naherholung pur, über die Marienstraße und die Hildesheimer Straße ist man trotzdem in fünf Minuten im Zentrum.

Zooviertel

eilenriede_h-016-rz

Der Erlebnis Zoo Hannover ist der Namensgeber des Stadtteils Zooviertel. Im Zooviertel befindet sich das Hannover Congress Centrum und der Stadtpark – ebenso gehört der gesamte nördliche Teil der Eilenriede zum Stadtteil.