Hannover Living: Hannover Living Logo

Der Rote Faden

Der Rote Faden – Hannover auf eigene Faust entdecken

Entdeckt Hannover auf eigene Faust mit dem barrierefreien Stadtrundgang des Roten Fadens. Seit 1970 verläuft die 4,2 km lange Linie entlang von 36 Sehenswürdigkeiten durch die Innenstadt.

Los geht es bei der Tourist Info, vorbei am Opernhaus, der Aegidienkirche, dem Neuen Rathaus und dem Hohen Ufer zu den faszinierenden Nanas von Niki de Saint Phalle. Erkundet das Historische Museum, das Leineschloss, die Marktkirche und vieles mehr. Weiter geht der Pfad entlang der Markthalle, dem Kröpcke bis schließlich die Tour unterm „Schwanz“ am Bahnhof endet.

Inspiriert vom Freedom Trail in Boston, bietet der Rote Faden eine spannende Reise durch Hannovers Geschichte.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in einem Heft

Startpunkt des Roten Fadens ist die Tourist Information. Hier oder im Online Shop gibt es auch eine Begleitbroschüre im Taschenformat, die Hintergrundwissen und Informatives über die 36 Sehenswürdigkeiten und Stationen beinhaltet.

Hannover Living: Roter Faden mit Flaggen
Video abspielen

 

Jetzt neu: Lauft den Roten Faden virtuell mit unseren 360°-Ansichten ab:
Der Rote Faden – 360° Tour

Roter Faden Hannover

Der Rote Faden – 360° Tour

Begebt euch auf eine digital 360°-Reise entlang des langen Roten Fadens durch Hannover. Hier könnt ihr ganz bequem von zu Hause aus die 36 Sehenswürdigkeiten in der Innenstadt besichtigen.

Anschauen»
Der Rote Faden
Der Rote Faden
Der Rote Faden

Teile diese Seite

WhatsApp
Email
Tourist Information

Hannover Tourist Information, Ernst-August-Platz, Hannover, Deutschland

Ähnliche Beiträge

Suche