Hannover Living: Hannover Living Logo

Kultur for free

Auf eigene Faust

Ihr seid kunstinteressiert, mögt Graffitis und wollt Hannover auf eigene Faust entdecken?

Dann haben wir hier einige spannende Themen und kostenlose Rundgänge im Rahmen von Kultur for free für euch.

Dazu gehören Streetart- und Graffiti-Touren, die Erkundung von Hannovers Highlights entlang des Roten Fadens, der Leibniz-Rundgang, Kunst im öffentlichen Raum, Augmented Reality-Projekte zu Straßennamen, der Architekturpfad, Stadtteil-Spaziergänge und einzigartige Busstop-Designs.

Der Rote Faden

Der Rote Faden

Entdeckt Hannover auf eigene Faust mit dem barrierefreien Stadtrundgang des Roten Fadens. 4,2 km führt der Rote Faden entlang 36 Sehenswürdigkeiten durch die Innenstadt.

Weiterlesen »
Nanas in der Altstadt, Kunst im öffentlichen Raum

Kunst im öffentlichen Raum

Kunst gehört in Hannover auch auf die Straße! Auf mehr als 200 Werke namhafter Künstler, wie beispielsweise die Nanas von Niki de Saint Phalle, trifft man in Hannover an fast jeder Ecke.

Weiterlesen »
Leibniz-Rundgang, Georgengarten mit Leibniztempel

Leibniz-Rundgang

Dieser kleine, dauerhafte Rundgang mit 10+5 Stationen führt euch an alle Orte in Hannover, an denen Gottfried Wilhelm Leibniz lebte, wirkte und die heute noch an ihn erinnern.

Weiterlesen »

 

Weitere Infos findet ihr unter: Visit Hannover – Kultur for free

Teile diese Seite

WhatsApp
Email

Ähnliche Beiträge

Suche